Trade Republic Erfahrung: Aktien für nur 1€ kaufen und 300 ETFs kostenlos besparbar?

Trade Republic Erfahrung: Aktien für nur 1€ kaufen und 300 ETFs kostenlos besparbar?

Lohnt sich der Wechsel zu Trade Republic? Welche Vor- und Nachteile solltest du unbedingt beachten? Du erfährst in diesem Artikel die wichtigsten Informationen, um dir eine eigene Meinung darüber zu bilden, ob Trade Republic für dich der richtige Anbieter ist.

 

Das Wichtigste über Trade Republic in Kürze:

  • Aktien, ETFs und Derivate ohne Orderprovisionen handeln, für die Abwicklung fällt nur eine Fremdkostenpauschale von 1 Euro an.
  • Mehr als 300 ETFs dauerhaft kostenfrei besparbar!
  • "Der günstigste Broker im Land." FAZ am 19.01.2019
  • kostenlose Depotführung
  • mehr als 7.300 deutsche und internationale Aktien, rund 500 ETFs sowie 40.000 Derivate
  • mindestens 25 Euro - maximal 5.000 Euro je Sparplanrate
  • zweiwöchentlich, monatlich oder vierteljährlich
  • Xetra-gebunden über den Handelspartner Lang & Schwarz
  • kein Gemeinschaftsdepot möglich
  • Bist du bereits Kunde bei Trade Republic und würdest gerne deine Erfahrungen teilen, um so anderen Menschen bei ihrer Entscheidungsfindung zu helfen?

    Dann schreibe uns jetzt deine Erfahrungen unten auf dieser Seite in die Kommentare! Vielen Dank vorab!

Was steckt hinter Trade Republic?

 

Trade Republic wurde in seiner Grundidee im Jahr 2015 von Christian Hecker, Thomas Pischke und Marco Cancellieri gegründet.

 

Die Idee war von Anfang an Deutschlands ersten mobilen und völlig provisionsfreien Broker ins Leben zu rufen.

 

Um diese Idee Realität werden zu lassen und Trade Republic auf dem Markt zu etablieren, begeisterten die drei Gründe im Jahr 2017 die sino AG, welche als strategischer Investor bei Trade Republic einsteigt.

 

Bereits im Jahr 2019, also nur 4 Jahre nach der erstmaligen Idee Trade Republic zu gründen, erhält das FinTech die Lizenz als Wertpapierhandelsbank.

 

Anfang 2020 folgte dann der Markteintritt in Östereich, was als gelegter Grundstein für die weitere, internationale Expansion gilt.

 

Wenn du hier klickst, gelangst du automatisch zu der offiziellen Internetseite von Trade Republic und kannst neben der Eröffnung deines Depots, auch ein Foto der drei Gründer ansehen. (Hier klicken!)

 

Trade Republic Erfahrung
Bildquelle: traderepublic.com

 

 

Welche Handelsplätze sind bei Trade Republic verfügbar?

 

Wenn du Wertpapiere bei Trade Republic handeln möchtest, so stehen dir die folgenden nationalen Handelsplätze zur Verfügung:

 

Deutsche Handelsplätze:

Lang & Schwarz - dem an der  Hamburger Börse betriebenen elektronischen Handelssystem

 

Außerbörslicher Handel: 

HSBC Deutschland

 

Welche Wertpapiere kann ich bei Trade Republic handeln?

 

Mit deinem Trade Republic Depot steht dir eine breite Palette an verschiedenen Wertpapieren zur Verfügung. Konkret darfst du dich auf den Handel mit folgenden Wertpapieren freuen:

 

  • ca. 7.800 Aktien und ETFs (Exchange Traded Funds)
  • ca. 300 ETF-Sparpläne
  • ca. 40.000 Optionsscheine, Knock-Out-Produkte und Faktor-Zertifikate

 

Übrigens: Damit du auch dann bestmöglich an der Börse investieren kannst, wenn du einen vollen Tagesablauf hast, bietet dir Trade Republic lange Handelszeiten an. Lang bedeutet in diesem Fall, dass du die Möglichkeit hast, zwischen 7:30 Uhr morgens und 23 Uhr abens alle Aktien und ETFs zu handeln.

 

Derivate können zwischen 8 Uhr morgens und 22 Uhr abends gehandelt werden.

 

Sparplanangebot: Wie groß ist das Angebot und welche Gebühren fallen bei der Ausführung meiner Wertpapiersparpläne an?

 

Gerade für Investoren, die gerne monatlich an der Börse investieren, ist es unheimlich wichtig, wie sich das Sparplanangebot des jeweiligen Anbieters gestaltet.

 

Und nicht zu vergessen: Was es kostet.

 

Daher erfährst du in den folgenden Zeile ganz konkret, was dich bei Trade Republic erwartet. Nach diesen Informationen kannst du ganz objektiv für dich abwägen, ob du gerne bei Trade Republic ein Depot eröffnen möchtest oder dieser Anbieter nicht der richtige für dich ist.

 

Trade Republic Erfahrung
Bildquelle: traderepublic.com

 

Insgesamt stehen dir bei Trade Republic 323 ETFs kostenlos im Sparplan zur Verfügung.

 

Mit 323 ETFs hat Trade Republic ein solides Fundament für Sparplan-Liebhaber geschaffen, welches natürlich in seiner Anzahl dennoch als eingeschränktes und rein auf iShares limitiertes ETF Sparplan-Angebot gilt.

 

Der Schwerpunkt liegt auf Aktien-ETFs (224). Darüber hinaus sind auch Sparpläne auf 87 Anleihen-ETFs, 2 Rohstoff-ETFs und 9 Immobilien-ETFs verfügbar.

 

Bereits mit nur 25€ pro Sparplanrate hast du mit deinem Trade Republic Depot die Möglichkeit, regelmäßig und automatisiert in ETFs zu investieren. Die nur 25€ pro Sparrate liegen damit sogar unter der üblichen 50€ pro Sparrate-Grenze.

 

Welche Gebühren / Kosten kommen bei Trade Republic auf mich zu?

 

Art

Information

Depotführung

kostenlos

Kaufgebühr Sparplanrate

kostenlos

Sparplanrate

25,00€ - 5.000,00€
Ausführungsintervalle

monatlich und vierteljährlich

Anzahl sparplanfähige ETFs

323

Ausführungszeitpunkte

Anfang und Mitte des Monats

Dynamisierung möglich

derzeit nicht möglich

Anbieter sparplanfähige ETFs

iShares

VL-Sparplan möglich

derzeit nicht möglich

Verkaufsgebühr Sparplan

1€ Fremdkostenpauschale

Kauf Wertpapiere (ohne Sparplan)

1€ Fremdkostenpauschale

Verkauf Wertpapiere (ohne Sparplan)

1€ Fremdkostenpauschale

 

Wenn du der Meinung bist, dass das Trade Republic Depot deinen Vorstellungen entspricht, dann kannst du dir jetzt ganz einfach dein Depot eröffnen. (Hier klicken!)

 

Trade Republic Erfahrung
Bildquelle: traderepublic.com

 

Trade Republic Steuern: Was sollte ich unbedingt beachten?

 

Deine Steuern werden automatisch abgeführt. Zusätzlich erhältst du einmal jährlich deine Jahressteuerbescheinigung zugesandt, welche du 1:1 für deine Steuererklärung nutzen kannst.

 

Selbstverständlich kannst du auch bei Trade Republic deinen Freistellungsauftrag hinterlegen und so bereits unterjährig von Steuerfreibeträgen profitieren.

 

  • Freistellungsauftrag maximal für Ledige: 801,00€ pro Jahr
  • Freistellungsauftrag maximal für Verheiratete: 1.602,00€ pro Jahr

 

Wie kann ich bei Trade Republic Geld einzahlen bzw. Geld auszahlen?

 

Damit Du mit der Trade Republic App handeln kannst, musst Du zunächst Geld auf Dein persönliches kostenloses Verrechnungskonto einzahlen.

 

Dieses Verrechnungskonto wird, mit deiner Depoteröffnung zusammen, automatisch für dich mit eröffnet. Die IBAN findest du in deinen Kontoeröffnungsunterlagen und in der Trade Republic App.

 

Trade Republic Erfahrung
Screenshot: traderepublic.com

 

Die Dauer einer Einzahlung beläuft sich in der Regel auf 1 bis 2 Bankarbeitstage und hängt dabei von den Buchungsschnitten der involvierten Banken ab.

 

Wie zufriedenstellend ist der Kundenservice von Trade Republic?

 

Trade Republic ist aktuell stark gefragt. Wahrscheinlich stärker gefragt, als es die aktuelle Planung zur Kapazität des Kundenservice erwartet hat / zulässt.

 

Die Depoteröffnung geht sehr schnell und läuft meist reibungslos. Wenn du Fragen zu deinem Depot hast und diese per E-Mail an den Kundenservice von Trade Republic richtest, kann es allerdings teils zu langen Wartezeiten kommen.

 

In der Spitze sind Wartezeiten von 1-2 Wochen (ja, richtig gelesen) möglich.

 

Der Kundenservice ist sehr freundlich und kompetent, scheint allerdings zur Zeit stark überlastet.

 

Ich gehe davon aus, dass sich die Personalsituation in den nächsten Wochen deutlich entspannen wird und so mit einer deutlichen Verbesserung zu rechnen ist.

 

Der Kundenservice erhält daher von mir 3 von möglichen 5 Sternen.

 

Sind Depotüberträge möglich und was kostet mich der Übertrag meiner Wertpapiere?

 

Ja, Depotüberträge sind möglich und - von Seiten Trade Republics - vollkommen kostenlos.

 

Wichtig: Stelle unbedingt sicher, dass deine Wertpapiere auch bei Trade Republic handelbar sind, bevor du den Depotübertrag vollziehst.

 

Um dein Depot zu Trade Republic zu übertragen, führst du ganz einfach die folgenden Schritte durch, nachdem du dein Trade Republic Depot eröffnet hast:

 

  1. Öffne die Trade Republic App
  2. Gehe in den Persönlichen Bereich und dort in die Einstellungen (nutze das Einstellungssymbol rechts oben)
  3. Klicke unter Service auf „Depotübertrag”
  4. Klicke auf „Weiter” um das Übertragsformular zu erhalten
  5. Drucke das Übertragsformular aus
  6. Trage die Angaben zu Deiner bisherigen Depotbank sowie die Gattungen die du zur Trade Republic übertragen möchtest ein
  7. Sende es im Anschluss handschriftlich unterschrieben an Deine bisherige Depotbank

 

Fazit Trade Republic Erfahrungen: Lohnt sich ein Wechsel?

 

Für wen ist Trade Republic der richtige Anbieter und für wen nicht?

 

Wenn du ein besonderer Freund vom Handel mit Wertpapieren bist, dann ist Trade Republic für dich eine sehr gute Entscheidung. Die volumensunabhängige Ordergebühr von nur 1,00€ (Fremdkostenpauschale) ist äußerst attraktiv und der absolute Low-Price-Broker auf dem gesamten deutschsprachigen Markt für dich.

 

Sollte dein Hauptfokus jedoch auf der Einrichtung von Sparplänen liegen, so hast du mit Trade Republic sicherlich nicht den Anbieter mit den meisten Sparplänen, bzw. mit dem größten Sparplanangebot.

 

Da du bei Trade Republic aktuell ausschließlich ausgewählte ETFs besparen kannst, solltest du - wenn du auch Aktien besparen möchtest - auf einen anderen Anbieter umsteigen.

 

Für Aktien-Sparpläne empfehle ich dir die Comdirect, die Consorsbank und die DKB.

 

Die Vorteile von Trade Republic liegen auf der Hand:

 

  • keine Ordergebühr für Sparpläne
  • Kauf & Verkauf von Aktien und ETFs nur 1€ pro Ausführung
  • Sparraten sehr flexibel änderbar
  • Anmeldung & Verwaltung ausschließlich per Smartphone

 

Je nach deinen individuellen Vorstellungen gibt es besonders 2 Nachteile, welche ich für dich hervorheben möchte:

 

  • Depotführung nur am Smartphone
  • keine Aktien im Sparplan besparbar
  • Aktien, ETFs und Derivate ohne Orderprovisionen handeln, für die Abwicklung fällt nur eine Fremdkostenpauschale von 1 Euro an.
  • Mehr als 300 ETFs dauerhaft kostenfrei besparbar!
  • "Der günstigste Broker im Land." FAZ am 19.01.2019
  • kostenlose Depotführung
  • mehr als 7.300 deutsche und internationale Aktien, rund 500 ETFs sowie 40.000 Derivate
  • mindestens 25 Euro - maximal 5.000 Euro je Sparplanrate
  • zweiwöchentlich, monatlich oder vierteljährlich
  • Xetra-gebunden über den Handelspartner Lang & Schwarz
  • kein Gemeinschaftsdepot möglich

Trade Republic Depot eröffnen - So gehst du vor:

 

Hast du dich für diesen Anbieter entscheiden, musst du dein Trade Republic Depot eröffnen.

 

Hierbei kommst du um einige Angaben zu deiner Person, sowie zu deinen bisherigen Kenntnissen und Erfahrungen nicht herum.

 

Trade Republic Erfahrung
Screenshot: traderepublic.com

 

Neben deinem Namen, deiner Adresse, deinem Geburtsdatum und gegebenenfalls deinem Einkommen, musst du als Neukunde definitiv deine bisherigen Kenntnisse und Erfahrungen mit Wertpapieren angeben.

 

Trade Republic Erfahrung
Screenshot: traderepublic.com

 

Die seit 2018 geltende EU-Richtlinie Mifid-II verlangt, dass jeder Neukunde seine bisherigen Erfahrungen mit Wertpapieren auf einer Skala (meist von 1 bis 10) angibt. Solltest du später einmal Wertpapiere kaufen, die deinen hinterlegten Kenntnisstand übersteigen, würde dir die Direktbank eine Warnung aussprechen.

 

Diese EU-Richtlinie soll dich vor Investitionen schützen, welche deine hinterlegten Kenntnisse übersteigen.

 

Wichtig: Du darfst als mündiger Bürger selbstverständlich auch Wertpapiertransaktionen durchführen, welche deine bisherigen Kenntnisse übersteigen. Hierzu musst du lediglich bei der jeweiligen Transaktion angeben, dass du die Warnung zur Kenntnis genommen hast und dir dem Risiko bewusst bist.

 

Zuletzt ist noch deine Identitätsfeststellung wichtig.

 

Die meisten Direktbanken bedienen sich dem sogenannten Post-Ident-Verfahren.

 

Hierbei erhältst du deine Depoteröffnungsunterlagen per Post oder per E-Mail zugeschickt und kannst dich danach in einer Postfiliale legitimieren.

 

Desweiteren werden dir auch in vielen Fällen die Möglichkeiten geboten, dich per Video-Ident oder per Personalausweis-PIN zu legitimieren.

 

Wichtig: Bei Trade Republic legitimierst du dich per Video-Ident.

 

Trade Republic Erfahrung
Screenshot: traderepublic.com

 

Fertig, dein Trade Republic Depot ist eröffnet! :)

 

Wenn du hier klickst, gelangst du automatisch zu der offiziellen Internetseite von Trade Republic und kannst die Eröffnung deines Depots beginnen. (Hier klicken!)

Über den Autor:

Ricardo Tunnissen

Ricardo Tunnissen

zertifizierter Gewerbekundenberater
VR-BeraterPass ServiceBeratung
Bankbetriebswirt BankColleg

 

Du hast Fragen oder Ideen?

E-Mail: support@ricardotunnissen.de

XING: Profil ansehen

Linkedin: Profil ansehen

Ricardo Tunnissen hat das Bankgeschäft von der Pike auf gelernt. Nach Abschluss seiner Ausbildung zum Bankkaufmann IHK, bei einer regionalen Volksbank, startete er als Privatkundenberater mit einer Veranwortung für über 3.000 eigene Kunden.

 

Sowohl während seiner Zeit als Finanzierungsspezialist in der privaten Baufinanzierung, sowie als Gewerbekundenberater in der Firmen- und Gewerbekundenabteilung, bildete er sich zum zertifizierten Gewerbekundenberater RWGA weiter und erhielt über eine zusätzliche Weiterbildung den VR-BeraterPass ServiceBeratung RWGA.

 

Es folgte ein berufsbegleitendes Studium zum Bankfachwirt BankColleg, Bankbetriebswirt BankColleg und zur Zeit zum Dipl. Bankbetriebswirt BankColleg im Schloss Montabaur.

Erfahre hier mehr über die fachlichen Qualifikationen und die berufliche Expertise vom Autor.


Ricardo Tunnissen

Ricardo Tunnissen

zertifizierter Gewerbekundenberater
VR-BeraterPass ServiceBeratung RWGA
Bankbetriebswirt BankColleg

 

Du hast Fragen oder Ideen?

E-Mail: support@ricardotunnissen.de

XING: Profil ansehen

Linkedin: Profil ansehen

 

Erfahre hier mehr über die fachlichen Qualifikationen und die berufliche Expertise vom Autor.

Weitere Blogbeiträge:

Ottonova - reduced to the best

Blogroll:

  • Ricardo Tunnissen
    Online Finanzratgeber
    48145 Münster